In unserem Kunststoff Prüflabor können wir Ihnen Beratung, Analytik, Musterentnahme und diverse, in der Kunststoffindustrie übliche, Kunststoff Prüfverfahren anbieten. Die Meileh GmbH verfügt über langjährige Erfahrungen und Expertise in der Kunststoffindustrie und besonders in Bezug auf thermoplastische Kunststoffmahlgüter und Regranulate. Unsere Experten unterstützen Sie gern in Ihrem Qualitätssicherungsprozess. Weiterhin können wir Sie im Bereich Forschung und Entwicklung, Produktoptimierung sowie der Schadensfallanalyse beraten. Gemeinsam streben wir eine durchgehend einwandfreie Qualität Ihrer thermoplastischen Mahlgüter und Regranulate an.

Informieren Sie sich über unsere Labordienstleistungen!

oder rufen Sie uns für ein persönliches Gespräch direkt an: +49 (40) 3688125-20

Kontakt aufnehmen

Unsere Kunststoff Prüfverfahren:

Kunststoff Prüfverfahren

Grundprüfung

durch Sicht- und Flammprobe

Schmelzindexr

Schmelzindex

Ermittlung von MFR/MVR

Restfeuchte

Restfeuchte

Ermittlung der Restfeuchte

Füllstoffgehalt

Füllstoffgehalt

Analyse ihrer Probe

Laborextruder

Laborextruder

Erstellung eines Prüfstrangs

Unsere Kunststoff Prüfverfahren

Mithilfe unserer Labordienstleistungen für thermoplastische Kunststoffmahlgüter und Regranulate stellen wir die Qualität ihrer Ware sicher. Dafür bieten wir Ihnen die gängigen Prüfverfahren als Komplettpaket oder einzelne Beauftragungen an. Nach einer Grundprüfung Ihres Musters durch Flamm- und Sichtprobe ermitteln wir für Sie Schmelzindex (MFR/MVR), Restfeuchte oder Füllstoffgehalt mit Namenhaften Ausrüster für Laborgeräte wie z.B. Zwick/Roell . Unsere Mitarbeiter arbeiten mit höchsten Qualitätsansprüchen und den gängigen Laborgerätschaften um genaue Ergebnisse zu garantieren.

Reklamationsfallanalysen und Problemlösungen.

Da es in der kunststoffverarbeitenden Industrie aufgrund unreiner Mahlgüter oder mangelhafter Verarbeitung häufig zu Reklamationsfällen kommen kann, stehen wir für Sie gerne als neutraler Berater bereit. Durch unsere Erfahrung im Bereich der thermoplastischen Kunststoffmahlgüter und Regranulate können wir Sie schon im Vorfeld vor Regressanspüchen schützen. Zusätzlich zur Materialprüfung bieten wir gerne beratende Leistungen im Bereich der Produktoptimierung an. Für Handelsvertreter offerieren wir darüber hinaus auch Rahmenverträge bei regelmäßiger Beauftragung unserer Leistungen.

Unsere Musterentnahme und Beratung vor Ort

Um Ihnen den Aufwand und damit verbundene Kosten des Warenversandes zu ersparen, bieten wir eine Musterentnahme vor Ort an. Dafür benötigen unsere geschulten Mitarbeiter lediglich Zugang zu Ihrer Ware. Einen entsprechenden Termin vereinbaren wir im Vorfeld. Beim Besuch Ihrer Lager- oder Produktionsstätte ist, sofern gewünscht, auch eine Beratung bezüglich Prozess- und Produktoptimierung möglich.

Wir beraten bei Prozess- oder Produktoptimierungen

Eine unzureichende Qualität in der Produktion lässt sich häufig auf suboptimales Prozessmanagement zurückführen. Wir von Meileh unterstützen Sie gerne in Ihren Abläufen, indem wir Ihre aktuellen Standards hinsichtlich Zeit und Qualität analysieren und gemeinsam mit Ihnen Optimierungsmaßnahmen zur stetigen Verbesserung Ihrer Prozesse erarbeiten. Gemeinsam können wir Ihre Abläufe hinsichtlich Zeit, Kosten und Material analysieren und eventuelle Verbesserungspotentiale aufdecken. Wir möchten unser Know-How, durch langjährige Erfahrung in der kunststoffverarbeitenden Industrie, dafür nutzen, gemeinsam mit Ihren Abteilungen Prozessoptimierungen zu ermöglichen.

Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt um einen Termin für Musterentnahme und Beratung zu vereinbaren

Oder rufen Sie uns, Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr, unter +49 (40) 3688125-20 an.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Firma

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Anfrage